Kite- und Surfschule am Gardasee
PlanetAllsports-kite-and-surf-school-LakeGarda_kitesurfing.jpg

Kite- und Surfschule am Gardasee

KITESURFEN, WINDSURFEN, WING FOIL und Stand-Up-Paddeln alles an einem Spot und für jedes Level.

Der Gardasee ist bekannt für seine vielseitigen und ausgesprochen guten Sport-Möglichkeiten. Und besonders für Wassersportler bietet er ideale Bedingungen, da er mit Abstand der Spot in Europa vielleicht sogar weltweit ist, mit der höchsten Windwahrscheinlichkeit. Hier erfahrt ihr alles über diesen wundervollen Flecken Erde bzw. Wasser und was ihr alles auf dem Gardasee und rund um den Gardasee anstellen könnt. 

Für jeden das richtige dabei, Unsere Sportarten am Gardasee für dich:

Windsurfen

  • Lerne Windsurfen in unseren Kursen für Anfänger & Fortgeschrittene 
  • Miete dir das perfekte Windsurf-Material
  • Lagere dein privates Windsurf-Material

Kitesurfen

  • Lerne Kitesurfen in unseren Kursen für Anfänger & Fortgeschrittene
  • Miete dir neuestes Material von Duotone 
  • Nutze unseren Kiteshuttle (auch von deinem Camping Platz aus)
  • Lagere dein privates Kitematerial

Stand-Up-PAddeln

  • Wir zeigen dir die ersten Schritte auf dem SUP
  • Miete dir eines unserer Stand-Up-Paddle Boards inkl. Paddel und Zubehör
  • Entdecke mit uns verwunschene Orte des Gardasees
  • Lagere dein privates SUP-Brett

WING FOIL

  • Lerne Wing Foilen in unseren Kursen für Anfänger & Fortgeschrittene
  • Miete dir neuestes Wing Foil Material 
  • Lagere dein privates Wing Foil Equipment

Gerne kannst du uns jerderzeit kontaktieren, falls du Fragen zu unserem Kursangebot oder zum Materialverleih oder einfach auch nur ganz generell zum Gardasee oder zu den Wind- und Wetterverhältnissen dort hast. Wir freuen uns auf dich.
E-Mail: info@planetallsports.com
Telefon: +49-8821-7983832
Mobil: +49-151-24030897

Vom Bett aufs brett, so lässt sich in nur vier worten der windsurf- und kitespot am Hotel Capo Reamol beschreiben.

Wer schon einmal am "Lago" zum surfen oder kiten war, der hat unweigerlich unseren Spot zumindest aus der Ferne gesehen. Von Nago aus sieht man das Kap (Capo) das im Nördlichen Teil des Sees vom Westufer in den See herausragt ganz deutlich. Genau hier ist unsere Station und das Hotel Capo Reamol. Und genau hier ist aufgrund der Topographie auch der beständigste und häufigste Wind auf dem gesamten See. Des beste daran, du hast ihn fast alleine und brauchst ihn dir mit nur einer begrenzten Anzahl an Windsurfern und Kitern teilen. Exklusiver geht es kaum. 

Wie du zu uns kommst, wann genau der Wind weht und viele weitere Info zum Windsurfen und Kiten am Gardasee haben wir hier in Kürze für dich zusammengefasst:

Anreise

Auto
Flugzeugder nächstgelegene Internationale Flughafen ist Verona (VRN) von hier sind es mit dem Mietwagen ca. 90 km und ca. 1:15 Std. Fahrzeit (tagsüber kann es zur Hochsaison auch länger brauchen. ANMERKUNG!! Mehr Infos findet man ggf. auf Gardasee.de (ACHTUNG, dann aber umschreiben nicht einfach kopieren)
Zugdie Deutsche Bahn bietet teils sehr gute und komfortable Verbindungen über Innsbruck bis zum Gardasee. Ziel-Haltestelle ist Rovereto, von hier aus fahren regelmäßig Linienbusse bis nach Riva und Limone. ANMERKUNG!! Mehr Infos noch von https://www.gardasee.de/anreise/bahn rausschreiben aber umschreiben... die Wichtigsten Infos daraus. Z. B. wie häufig geht die Bahn. Buchungslink. Preis. Verbindung und Link für den Bus. etc.

Saisonzeit und Öffnungszeiten

Wir freuen uns dich ab dem 02.04.2020 bis zum 01.11.2020 bei uns an der Windsurf- und Kiteschule willkommen zu heißen. Wir sind täglich (7 Tage die Woche) von 7:30 Uhr bis 17:00 Uhr für dich da und freuen uns auf dich. 


Der Gardasee ist einer der beeindruckendsten Kitespots der Welt und unser absoluter Lieblingsspot in Europa! Ein gigantischer Bergblick, italienisches Flair, leckeres Essen und perfekten Wind. Mit dem Nordwind "Vento", der morgens weht und der "Ora" aus dem Süden um die Mittagszeit hast du die Möglichkeit deinen Tag komplett nach deinem Lieblingssport zu richten und kannst dich mit Sicherheit ausreichend auspowern. 

Da es am Gardasee wenig Möglichkeit gibt vom Ufer aus direkt zu starten, gibt es ein Boots-Shuttle an den windsichersten Ort des Sees: Capo Reamol. Da der Spot direkt vor unserer Schule im Hotel Capo Reamol liegt und wir nur in dehr kleinen Gruppen shutteln, gibt es keine langen Wartezeiten auf dem Boot und wir können dich flexibel auch einfach, wenn du mit deiner Session fertig bist, zurück an die Station bringen.

Kite und Windsurfschule Gardasee

In kleinen Gruppen schulen wir am Gardasee vom Boot aus und bieten Kurse von Anfänger bis Fortgeschrittene an. Pim und das ganze Team vor Ort freuen sich auf euch. Aufgrund der Lage des Hotels im Felsen, mit direktem Zugang zum windsichersten Ort des Sees gibt es leider nur ein begrenztes Angebot an Parkplätzen, die lediglich Hotelgästen zur Verfügung stehen. Aber auch dafür haben wir uns eine Lösung ausgedacht. Wir holen dich ganz bequem direkt bei dir ab, von Limone, Navene bis Malcesine. Aber zu kannst auch einfach über den neu erbauten Fahrradweg von Limone oder Riva zu unserer Schule laufen oder radeln.

Neben top ausgebildetem Personal bieten wir dir als VDWS lizensierte Wassersportschule die Möglichkeit eine VDWS Lizenz zu erwerben. Zudem kannst du jedes Jahr top aktuelles Material unserer Partner leihen und testen. Dazu gehören Duotone Kiteboarding, Goya Windsurfing, Quatro SUP, Quatro Windsurfing und Dakine Shop.

An unserer Kite und Windsurfschule am Gardasee kannst du somit neben Leihmaterial auch Kurse, den KiteShuttle, Lagerung von privatem Material und die VDWS Lizenz erwerben. Ein weiteres kleines Highlight am See ist das Wakeboarden mit dem Motorboot. Nach den Sessions freuen wir uns über ein gemütliches Zusammensitzen mit euch und dem Team an unserem Center!

Felix Quadfaß über den Gardasee

Der Gardasee gehört für mich zu einem der absoluten Top-Spots in Europa. Nicht nur Freestyle Windsurfen wurde hier geboren sondern auch die Kiter sind recht früh schon an den Gardasee gefahren. Kein Wunder, der See, welcher nur knapp über dem Meeresspiegel liegt ist trotzdem ein Gebirgssee und liefert mit unter die verlässlichsten Windbedingungen in ganz Europa oder sogar weltweit. Die direkt in den See abfallenden steilen Berge sind nicht nur der Motor für den beständigen Wind aus Nord am Morgen und Süd am Nachmittag sondern bieten auch eine einzigartige Kulisse und fast minütlich wechselnde Stimmungen auf dem und um den See. 

Man merkt, mich hat der See mit mediterranem Klima, schon vor über 20 Jahren gepackt und seit dem nicht mehr losgelassen. 2016 hatte ich dann die Möglichkeit die Windsurf- und Kitestation am berühmten Hotel Capo Reamol neu zu eröffnen. Eine Chance die man wahr nehmen muss, denn es gibt keinen Platz am gesamten See, der mit mehr Wind gesegnet ist als das CAPO.

Mein Team rund um Pim van den Heuvel und ich, versuchen unser kleines aber feines Center so persönlich und familiär wie möglich zu führen.