PlanetAllsports-SUP-Boavista.jpg

Gardasee - atemberaubend, beeindruckend, italienisch

Der Spot

Das Capo hat am Gardasee eine optimale Lage. Das liegt vor allem daran, dass vor dem Capo sowohl der morgendliche VENTO / PELÉR bläst und am Nachmittag auch noch die ORA aus Süden. Also der einzige Platz bei dem du deinen Standort nicht wechseln musst um den besten Wind zu bekommen. 

Ein weiteres Plus ist die limitierte Kapazität die bei uns auf´s Wasser gehen kann. Ausschließlich Gästen des Hotel Capo Reamol ist die Spielwiese direkt vor dem Hotel zugänglich. Du hast also anstatt 150 und mehr Surfern nur vielleicht 30 Leute auf dem Wasser und keine Kabbelwelle.


Revier Skizze

More info

 

Seite teilen