Kitesurfen Kapverden - Surferdreams come true on Boa Vista
Stand-Up-Paddling Boavista

Kitesurfen Kapverden - Surferdreams come true on Boa Vista

Wilde Natur, weiße Strände, türkisfarbenes Wasser und ein relaxter Lifestyle – nur wenige Flugstunden von Deutschland entfernt befindet sich ein Surfparadies, welches immer noch als Geheimtipp gilt. Die kapverdische Insel Boa Vista ist ein relativ unbekanntes Reiseziel und doch einer der vielseitigsten Surfspots der Welt.

Boa Vista bedeutet „schöner Ausblick“ – sicherlich ein Gedanke, den Kitesurfer haben, wenn sie über das weite Wasser des Atlantiks fliegen und das Gefühl absoluter Freiheit genießen. Mit einer Windausbeute von 75–90 Prozent und vielseitigen Surfbedingungen ist sie die perfekte Insel zum Kiten lernen.

Planet Allsports Kitesurf Kurse & Service

Die Planet Allsports Surf- und Kitesurfschule befindet sich am Tortuga Beach Club, nur wenige Minuten von der Inselhauptstadt Sal Rei entfernt. Hier bieten wir dir Kitesurf Kurse mit professionellen Kitelehrern, das neueste Equipment und einen umfassenden Service für deine Sicherheit.


Auf einen Blick

  • Boa Vista gehört zu den Secret Places für Surfer und ist noch nicht touristisch
  • Die Kapverden sind schnell erreichbar und die Preise günstig
  • Von Mitte November bis April herrschen auf Boa Vista sehr gute Wind- und Wetterbedingungen zum Kitesurfen
  • An der Planet Allsports Kitesurfschule kannst du Kitesurf Kurse für jedes Level buchen
  • Wir bieten dir das neueste Kitesurf Equipment im Verleih und ein umfassendes Sicherheits- und Servicepaket an unserer Station


UNSERE KITESURF ANGEBOTE auf boavista

KURSE

  • Erwachsene
  • Kinder ab ca. 10/12 Jahre
  • Anfänger
  • Fortgeschrittene
  • Einzelstunden/VIP Kurse

Kapverden - der ideale Kitespot für den Winter

Wohin zum Kiten lernen im Winter? Ganz klar – nach Boa Vista! Warme Temperaturen an Land und im Wasser, Sonne satt den ganzen Tag und kaum Regen – mit einer Kitereise zu den Kapverden folgst du dem Sommer! Die Insel Boa Vista ist per Direktflug von allen größeren deutschen Städten erreichbar.

Besonders in der Zeit von Mitte November bis April sorgen Passatwinde aus dem Nordosten für eine üppige Windstatistik und sind den ganzen Tag über zuverlässig am Start.

Wellen findest du hier von ganz klein bis ganz groß: An vielen Buchten sorgt ein flacher Wasserstand für kleine Wellen und den idealen Einstieg zum Kitesurfen lernen. Hier lassen sich mancherorts bis zu 5 Meter hohe Wellen finden, die selbst abgebrühten Kitern einen Adrenalinkick verschaffen.

Trauminsel Boa Vista: die Lage des Kitesurf-Reviers 

Die kapverdischen Inseln, auch Kapverden genannt, sind eine Inselgruppe im Atlantik und liegen vor der afrikanischen Westküste. Boa Vista, auch genannt „die Perle der Kapverden“, ist eine von insgesamt 15 kapverdischen Inseln und liegt südlich der bekannteren und touristischeren Insel Sal. Mit 455 Kilometern Abstand zum Cap Vert im Senegal ist Boa Vista dem afrikanischen Festland am nächsten.

Mit 360 Sonnentagen im Jahr, einer rauen Natur, den weißen Stränden, Wasserfarben von hellem Türkis bis tiefem Smaragdgrün ist Boa Vista einer der atemberaubendsten Surfspots auf der Welt.

Planet Allsports Kitespot Boa Vista Kapverden

Das Revier: Sal Rei

Der Kitespot der Planet Allsports Surf- und Kiteschule befindet sich nahe der Inselhauptstadt Sal Rei am Tortuga Beach Club an einem Strand namens „Bahia, the Beach“. Als erste Kite-, Windsurf, SUP- und Surfschule auf Boa Vista haben wir uns schon vor über 17 Jahren an diesem Ort niedergelassen. Hier findest du einen Kombispot aus Flachwasser und Wellen.

In unmittelbarer Nähe findest du viele einheimische Restaurants, die dir fangfrischen Fisch zu günstigen Preisen servieren. Nach einer erlebnisreichen Session gibt es nichts schöneres, als ausgedehnt zu speisen und sich dem Flow der Insel hinzugeben.

KURSE 

  • Für Anfänger
  • Für Fortgeschrittene
  • Für Kinder (ab ca. 10 Jahren)
  • Einzelstunden/VIP Kurse

Öffnungszeiten 2022:

19. November 2021 – 08. April 2022
Montag – Sonntag
9:00 – 17:30 Uhr


Wind, Wetter und Wellen auf Boa Vista

Windverhältnisse zum Kitesurfen auf Boa Vista

Von Januar bis April herrschen auf Boa Vista etwa 75 Prozent der Zeit Passatwinde aus dem Nordosten, die 15–30 Knoten erreichen. Bereits ab Oktober zeigt sich eine satte Windstatistik, lediglich in den Sommermonaten kann die Windwahrscheinlichkeit knapp unter 50 Prozent fallen. In den Sommermonaten empfehlen wir dir unser Surfrevier in der Soma Bay, Ägypten.

Immer im Blick: unsere Wetterstation mit Windmesser für Boa Vista
https://www.planetallsports.com/de/destinationen/webcams-wetter/wind-wetter-boavista

Wetter auf Boa Vista

Boa Vista hat ein angenehm warmes, trockenes Klima mit durchschnittlichen Temperaturen von 22-28 Grad. Auch in den Wintermonaten gehen die Temperaturen selten unter 20 Grad. Die Regenzeit beschränkt sich auf wenige Wochen – von Ende August bis Anfang September. Die durchschnittliche Wassertemperatur liegt bei 24 Grad.

Wer hat jetzt Lust auf eine Sonnenuntergangs-Session?


Wellen auf Boa Vista

Je nach Revier lassen sich unterschiedliche Wellenbedingungen finden, daher ist Boa Vista ein gutes Ziel, um Kitesurfen zu lernen. Planet Allsports hat sich das beste Revier gesichert, in dem man Flachwasser, kleine Wellen und große Wellen findet. Die Liowa-Welle, die sich von der Surfschule aus nur ein kurzes Stück buchtaufwärts befindet, erreicht eine Höhe von bis zu 4 Metern. Während der besten Windzeit findet man in diesem Revier auch den besten Swell – absoluter Surfspaß garantiert!


Die Liowa- Welle

Wenn du dich in die Liowa-Welle (portugiesisch für Löwe) traust, kannst du ein paar Turns in einer großen Welle ziehen, welche aber durch die eher tief gelegene Sandbank nicht zu heftig bricht, sodass du dir keine Sorgen machen musst. Auch die Sandbank ist lokal gelegen, sodass du seitlich nebendran vorbeifahren, in die Welle hinein- und wieder aus ihr herausfahren kannst, ohne dich durch zerstörerischen Shorebreak zu wühlen.


Kitesurfen lernen auf Boa Vista

In der Surf- und Kiteschule von Planet Allsports können Anfänger und Fortgeschrittene von aktuell Mitte November bis April an unseren Kitesurf Kursen teilnehmen. Unsere zertifizierten Surflehrer helfen dir in kleinen Gruppen, deine Fähigkeiten auszubauen oder auch in Einzelstunden an deiner Technik zu feilen.

Planet Allsports bietet Kitekurse für Kinder (ab etwa 10 Jahren, in Einzelkursen ggfs. auch früher), Erwachsene (Anfänger und Fortgeschrittene) sowie Einzel- und VIP-Kurse. 


Kitesurfen Anfängerkurse für Kinder

Adrenalinhungrige Kinder kann man mit dem Kiten besonders gut auspowern. Ein vorgeschriebenes Alter gibt es nicht. In der Regel schulen wir Kinder bereits ab etwa 10 Jahren. Jüngere Kids schulen wir ausschließlich in Einzelstunden.


Beispiel für einen Kitesurf Anfängerkurs 

Tag 1:

  • Erste Theorieeinheit zum Sicherheitssystem, der Kitekontrolle, Windfenster etc.
  • Übung von Kitekontrolle und Kitesteuerung vom Boot aus

Tag2:

  • Vertiefen des Kitegefühls
  • Verschiedene Zonen und Windfenster anfliegen
  • Bodydrag-Übungen

Tag 3:

  • Wasserstart
  • Erste Session

Tag 4: 

  • Sicher und stabil in beide Richtungen fahren
  • Kite sicher wieder in die 12-Uhr-Position lenken

Tag 5:

  • Körperhaltung
  • Kantentechnik
  • Üben, üben, üben…

Ab dem 5. Tag können bereits einige Fortgeschrittenen-Techniken geschult werden.

 

Bootsschulung

Unsere Surflehrer können dir die Steuerung deines Kites vom Boot aus beibringen, wodurch nahezu kein Verletzungsrisiko herrscht. Außerdem kannst du die Zeit mit dem Kite effektiver nutzen und musst nicht hin- und herlaufen. So lassen sich viel schneller Lernfortschritte erzielen.

Kitesurf Kurse für Fortgeschrittene

Du möchtest dein Level verbessern und mit Profis an deiner Technik feilen? Unsere Kitesurf Kurse auf Boa Vista finden täglich statt und es können bis zu zwei Lektionen am Tag gebucht werden. Wir begleiten dich und zeigen dir, wie du Richtungswechsel, Sprünge und Loops verbessern kannst.

Kitesurfing Privatstunden

Privatstunden bei unseren Kitesurf-Profis bieten dir nicht nur den Vorteil des Einzelunterrichts, bei dem der Fokus komplett auf dir liegt. Es werden auch Videoaufnahmen gemacht und analysiert, die dir helfen, schneller Fortschritte zu erzielen. Dieses Intensivtraining kann dir den letzten Schliff verpassen, nach dem du gesucht hast!



Sicherheit und schneller Lernerfolg
Bb Talkin Bluetooth System

Für unsere Kitekurse verwenden wir die neueste Technologie von wasserdichten Bluetooth Headsets, die im Helm integriert sind. Dies ermöglicht die Kommunikation mit deinem Surflehrer in guter Klangqualität. Das Bb Talkin Bluetooth System bietet nicht nur mehr Sicherheit, es werden auch schneller Lernfortschritte gemacht, wenn man sich direkt mit dem Lehrer austauschen kann.


Unbedingt ausprobieren: Wingfoilen

Das Wingfoilen ist eine neue Fahrtechnik, bei der ein Foil an der Unterseite des Boards dafür sorgt, dass du beim Fahren abhebst und über das Wasser fliegst. Es kombiniert Surfen, Windsurfen und Kitesurfen auf einzigartige Weise. An unserer Surfschule auf Boa Vista kannst du diese abgefahrene Wassersportart ausprobieren und wirst dich in das Gefühl des Schwebens verlieben! 


Kitesurfen Kapverden - unser Service auf Boa Vista 

Neben Surfkursen mit professionellen Surflehrern bieten wir dir einen umfangreichen Service, auch wenn du nicht an unseren Kitekursen teilnimmst.


Kite Equipment Verleih

Kiter ab VDWS Level 5 können bei Planet Allsports das neueste Equipment von North Kiteboarding leihen. Bitte hab Verständnis, dass wir dir aus Sicherheitsgründen unterhalb dieses Levels nur die Kursteilnahme anbieten können.

Selbstverständlich haben wir für dich auch jegliche Ausrüstung wie Trapeze, Neoprenanzüge und Neoprenschuhe (von Mystic) gegen einen kleinen Aufpreis im Verleih.


Flexible Zeiten im Equipment-Verleih

  • Stundenweise
  • Halbtags
  • Ganztags
  • Mehrere Tage

Weiterer Service:

  • Im Voraus buchen und Wunschmaterial reservieren
  • Wahlabo mit frei wählbaren Tagen und günstigen Tarifen
  • 30% Rabatt für Kinder bis einschließlich 15 Jahren
  • Partnertarif zum Teilen von Equipment zzgl. 25%
  • Versicherung


Lagerung von eigenem Kitesurf Equipment

Gerne bieten wir dir auch die Möglichkeit, dein eigenes Kite Equipment an unserer Station einzulagern. Die Kosten für die Einlagerung von einem Board und Kite liegen bei 12 Euro pro Person und Tag. Jedes weitere Set kostet 1 Euro pro Tag und Person.

Dein Equipment wird dann in einem verschlossenen oder bewachten Raum gelagert, du hast einen Süßwasser-Waschplatz sowie Zugang zu einem Luftkompressor. Zudem kannst du unseren Start- und Landeservice sowie unseren Sicherheitsservice (Rescue Boats) nutzen.

Rettungsboote

Auch wenn du bei uns nur Material leihst oder einlagerst, kannst du dich immer zu 100 Prozent auf uns verlassen. Um für deine Sicherheit zu sorgen, kannst du dich in unsere Security-Liste eintragen, wenn du aufs Wasser gehst. Ab da hat dich unser Team im Auge. An jeder Station stehen für deine Rettung zwei bis drei Boote parat. Da auf Boa Vista ablandiger Wind herrschen kann, der am Ufer böenartig verläuft, ist es besonders wichtig, sich abzusichern.


VDWS Kitesurfing Licence

Als offiziell lizenzierte VDWS Kite- und Windsurfschule können wir dir auf Wunsch die VDWS Kitesurfing Licence erteilen. Auf ihr wird dein Fahrkönnen angegeben und bei Fortschritt geupdatet. Die Lizenz gilt weltweit. Die VDWS Lizenz ist vor allem nötig, um Material zu leihen. In manchen Gebieten braucht man sie allerdings auch, um überhaupt aufs Wasser zu dürfen, was auf Boa Vista jedoch nicht zutrifft.

 

Boa Vista: Flug und Unterkunft

Mit der TUI kannst du mehrmals pro Woche via Direktflug nach Boa Vista reisen. Die Flugzeit beträgt etwa 6,5 Stunden. Vom Flughafen aus bist du mit dem Taxi oder unserem Shuttle innerhalb von wenigen Minuten an unserer Surfschule am Bahia Beach. Hier findest du Unterkünfte in der Nähe, die wir gerne empfehlen.

Unterkünfte

Kitesurfen Boa Vista: Preise 

Die Preise für die Kitesurf Kurse auf Boa Vista sind unterschiedlich und können in einem Komplettpaket nach deinen Bedürfnissen kalkuliert werden.

Preisliste

Anfrage

Die Hin- und Rückflüge kosten etwa 300 Euro. Die Unterkunft auf Boa Vista kostet je nach Ausstattung und Lage etwa zwischen 70 und 120 Euro pro Nacht. Die Preise für Essen und Getränke sind recht günstig, auch in guten Restaurants. So zahlt man für zwei Personen mit drei Gängen in einem guten Restaurant etwa 35 Euro.

 

Was bietet mir die Insel sonst noch?

Traumhafte Strände, unendliche Dünen, charmante Dörfchen und ausgedehnte Dattelhaine bieten eine perfekte Kulisse, um einfach mal die Seele baumeln zu lassen. Wer dennoch in Action bleiben möchte, dem kann man die Quad-Ausflüge empfehlen. Über die endlosen Dünen zu rauschen ist auch ein feiner Adrenalinkick. Tierfreunde kommen beim Whale Watching oder bei geführten Touren zu den unechten Karettschildkröten auf ihre Kosten. Bemerkenswert ist auch das köstliche Essen, das man überall auf der Insel bekommt.


Unser Tipp:

Die kapverdischen Inseln sind für ihre exotischen Früchte bekannt, die das ganze Jahr über angebaut, aber kaum exportiert werden. Probiere so viele, wie du kannst!

  

FELIX QUADFASS ÜBER BOA VISTA

"BOA VISTA ist für mich ein wunderschönes Gesamtpaket. Ich liebe es dort hin zu reisen, der Lifestyle, die Wasserfarben, die Natur und die Menschen dort begeistern mich.
Ganz klar, wenn du nach perfekten Windsurf- und Kitebedingungen suchst, mit täglich starkem und konstanten Wind, dann wirst du wahrscheinlich auf Boa Vista enttäuscht sein. Wenn du das Gefühl eines Roadtrips haben möchtest, dann wirst du auf Boa Vista einen der schönsten Urlaube überhaupt erleben. Wer nicht ausschließlich fixiert ist auf eine bestimmte Wassersport Möglichkeit und sich auch mal auf ein SUP oder ein Surf Board traut, der kann sich auf Boavista den ganzen Tag austoben.

Du solltest außerdem nicht verpassen, mindestens einmal während deines Urlaubes einen Roadtrip mit dem Jeep oder Quad über die Insel zu machen. Wir versprechen dir, das wird atemberaubend.

Ich würde mich freuen, euch für diese einzigartige Insel zu begeistern.
Euer Felix Quadfass