DSCF4772.JPG

Inhalt unserer Windsurfkurse

Der Inhalt eines Windsurfkurses ist an all unseren Stationen gleich und hat die selbe hohe Qualität. Wir haben ihn hier für euch einmal kurz dargestellt.

BEGINNER*

1. Tag
Am ersten Kurstag führen wir dich in die Welt des Windsurfen ein. Wir erklären dir das Material und ein paar Grundbegriffe des Windsurfen wie z. B. Anluven und Abfallen, Wenden und Dichtholen, etc. Anschließen wirst du zum ersten Mal auf das Wasser gehen. Ziel des ersten Tages ist,dass du selbstständig fahren kannst.

2. Tag
Das Erlernte wird wiederholt und vertieft. Wir achten vor allem auf deine Fahrposition und üben das Kreuzen (zum Windaufkreuzen) mit dir. Ziel des Tages ist es, dass du selbstständig wieder zu deinem Startpunkt zurück kommst.

3. Tag
Hier widmen uns weiteren Manövern wie der Halse, dem Beachstart und lernen auch mit größerem Segel und mehr Wind zurecht zukommen.

4. Tag
Wir bauen dein bisher Erlerntes weiter auf und üben je nach persönlichem Fahrkönnen weitere Manöver.

jeder weitere Kurstag
Individuelles Lernen angepasst auf dein Level und deine Lernkurve.An jedem weiteren Kurstag können wir die Techniken der Vortage noch vertiefen und weitere Fortgeschrittene Techniken erlernen. Windsurfen ist Faszination pur und du wirst selbst nach 20 Jahren noch viel dazu lernen können.

Privat-Stunde
Wenn du in kürzerster Zeit den maximalen Lernfortschritt erzielen möchtest, dann kannst du dir auch eine Privat Stunde gönnen. Hier können wir uns zu 100% auf dich konzentrieren, auf deine Wünsche und Fragen eingehen.

FORTGESCHRITTEN*

In allen Fortgeschritten Kursen bauen wir genau auf dein Level auf. Wir begleiten dich bei allem was du lernen moŐąchtest. Beachstart, Wasserstart, Gleiten, Fußschlaufen fahren, Trapezfahren und so weiter...

Privat-Stunde
Besonders als fortgeschrittener Windsurfer macht es hin und wieder Sinn, dass du dir eine Privatstunde bei einem Profi gönnst. Mit Unterstützung von Video-Aufnahmen und Analyse bringen wir dich deinem Traummanöver wie z. B. der Powerhalse oder auch dem Wasserstart ein Stück näher. Oft sind es nur ein paar kleine Kniffe, welche deine Lernkurve seit Jahren hemmen.

* In allen Kursen ist das Material (Windsurfbrett und Segel) sowie Anzug, Schwimmweste und Schuhe inkl. Kursdauer pro Kurstag ca. 2-3 Std. Es können auch bis zu zwei Lektionen am Tag gebucht werden. Die Teilnehmerzahl pro Kurs und Lehrer beträgt 3-6 Personen. Bei weniger Kursteilnehmern reduziert sich die Kursdauer entsprechend.

Genaue Information wie die Schulung in Boavista, Soma Bay oder am Gardasee abläuft, erklären wir dir auf den jeweiligen Seiten. Bitte klicke den Spot direkt an oder wähle ihn rechts aus. 

Solltest du dennoch Fragen haben, kannst du uns natürlich jederzeit gerne kontaktieren

 

Seite teilen